Papageno-Musiktheater

Musik ist ein wesentlicher Baustein im Theaterkonzept von Hans-Dieter Maienschein, insofern sind alle seine Inszenierungen mit Live-Musik ausgestattet. Da es dem Papageno-Musiktheater ein besonderes Anliegen ist, Kinder und Jugendliche an klassische Musik heranzuführen, liegt eine Kooperation mit der Frankfurter Bläserschule nahe.

Die Kooperation war 2018 erstmals sicht- und hörbar im „Schwarzen Peter“ (Der Sterndeuter) von Norbert Schultze in der Inszenierung von Hans-Dieter Maienschein.

Das Blechbläserquartett der FBS brass4fun unter Leitung von Lars Winter hat in diesem Stück die musikalische Begleitung übernommen.

Die Zusammenarbeit war für alle Beteiligten eine große Freude und wird in 2020 mit dem Kindertheaterstück "Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete in der Inszenierung von Hans-Dieter Maienschein fortgesetzt werden.

Es musiziert das Blechbläserquartett der FBS born4brass unter Leitung von Thomas Bernstein. Die Musik wurde von Rainer Hoffmann, Baßposaunist der Oper Frankfurt, komponiert.

Wir freuen uns sehr auf die Fortsetzung der Kooperation, bietet sie doch den jugendlichen Musikern die Gelegenheit, professionelle Theaterarbeit kennen zu lernen und das eigene Musizieren in einem größeren Kontext zu erleben.

Weitere Informationen unter www.papageno-theater.de

Copyright © 2021 Frankfurter Bläserschule

Impressum | Datenschutz